ICH MEINE HALLO

Schwangerschaftsangst

Ich muss heute wieder einen Clown gefrühstückt haben…

Wie sagt man, wenn man Furcht davor hat, ein Kind zu bekommen?

Genau, eigentlich ja Schwangerschaftsangst. Kein witziges Thema, ich weiß.

Aber findet Ihr das Wort Schwangerschaftsangst nicht vieeeeel zu lang?!

Mein Vorschlag:

Schwangst!

Und wehe, Schwangst wird nicht das Unwort des Jahres 2012! 🙂

Fallen Euch weitere witzige Wortneuschöpfungen ein?

4 Kommentare

  1. Ein glühender Verehrer dieses Blogs

    Zum Mitraten für alle geneigten Leser – was könnte das sein: „Schwassion“?

  2. Ich finde „Schweinwerfer“ sehr lustig. In einem Buch was ich erst kürzlich gelesen habe, stand es auf einer Seite gleich 4 mal, ich dachte wirklich schon, dass ich der Sprache nicht mehr mächtig sei. Irgendwann verstand ich aber, dass es sich um einen Scheinwerfer handelt. …dann fande ich es doch sehr lustig! 😛

    • Hihi, zum Thema Schwangerschaft und Schwein hatte ich mal einen ähnlichen „Verleser“: Es war in irgendeinem Magazin und ich las „Schweinschwangerschaft“. Ich hatte mir nichts dabei gedacht, weil Schweine ja nun mal keine Eier legen… erst beim dritten Lesen bin ich draufgekommen, dass es da um Menschen ging, die SCHEINschwanger waren… 🙂

Schreibe einen Kommentar